RUB » Fakultäten » Arbeits- Organisations- und Wirtschaftspsychologie » Über uns » Lehrstuhl Wirtschaftspsychologie

Unsere Kanäle

Es liegt in der Natur der Dinge, dass die unterschiedlichen Interessensgruppen unterschiedliche Kommunikationskanäle erfordern. Durch die zunehmende Kommunikation über Internet und Soziale Medien eröffnen sich für die Forschung und Wissenschaft völlig neue Wege und Möglichkeiten, viele Menschen zu erreichen und eigene Ergebnisse und Erkenntnisse zu kommunizieren. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einen Einblick in unserer Kanäle und deren Ziele geben.


Weitere Informationen zu unserem Social-Media Auftritt finden Sie in der 46 Ausgabe unseres Newsletters.
Hier geht's zur 46. Ausgabe des Newsletters



Facebook


Facebook ist unser ältester Kanal und richtet sich vor allem an die Studierenden und Wirtschaftspsychologie-InteressentInnen. Der Facebook-Kanal dient in erster Linie dazu, unsere Studierenden zu erreichen und ihnen Einblicke in unseren Lehrstuhlalltag zu geben sowie über aktuelle Forschungs- und Projektthemen zu informieren.

Weiterlesen



Twitter

Twitter dient hauptsächlich dem Kontaktaufbau und Austausch mit anderen WissenschaftlerInnen ("Scientific Community). Durch das Twitern von forschungsrelevanten Inhalten möchten wir außerdem das Interesse von der allgemeinen Öffentlichkeit bekommen.

Weiterlesen



Instragram

Durch Instagram wollen wir insbesondere SchülerInnen und Studieninteressierte durch erreichen und ihnen neben Studium auch das Arbeitsleben an einer Universität zeigen und dadurch ggf. berufliche Perspektiven schaffen.

Weiterlesen



Blog

Der WiPsy Blog soll langfristig dazu genutzt werden, längere Beiträge rund um die Themen „Aus der Lehre“, „In der Forschung“ und „Für die Praxis“ zu veröffentlichen.

Weiterlesen