Über das Vergessen

Meldung vom

Die Ruhr-Universität Bochum berichtet über das SPP 1921
"Zuvor Gelerntes kann durchaus im Weg stehen. Vergessen bedeutet für mich, in der jeweiligen Situation nur die aktuell relevanten Informationen durch das Gedächtnis bereitgestellt zu bekommen. Aus Erfahrung weiß unser Gedächtnis, was in welcher Situation wichtig ist – und liefert uns genau das, was wir brauchen und wollen."

Hier den vollständigen Beitrag lesen